Mola Adebisi besucht die 2. Herren

2.Herren Teamfoto

Die Zweite Herren-Mannschaft der HG Kaarst-Büttgen hat mit der Avilius Lebenshilfe einen neuen Trikotsponsor. Zur Übergabe für die offiziellen Mannschaftsfotos besuchte Inhaber Guido Prassg emeinsam mit seinem prominenten Geschäftspartner Mola Adebisi ein Training der Mannschaft in der Sporthalle des Georg-Büchner-Gymnasiums.

Über alte Freundschaften aus der Jugendzeit
kam der Kontakt zu Trainer Oliver Gartmann zustande. „Wir möchten damit erreichen, dass sich auch jüngere Leute mit den Themen Altenbetreuung und Demenz auseinandersetzen“, sagt Guido Prass. Die neue Saison startet für die 2. Herren am 20. September. Zwischen Platz eins und fünf sei alles möglich, so Trainer Oliver Gartmann, der zusammen mit Reiner Wilms eine generationen-übergreifende Mannschaft betreut. Der älteste Spieler ist 49 Jahre alt, mit Daniel Nöske und Jakob Hagedorn gehören zudem zwei A-Jugendliche dem Kader an. Noch nicht spielberechtigt, aber bereits ins Training integriert ist der 16-jährige Kai Kannenaus der B-Jugend des Vereins. „Uns ist es gelungen, wieder die Jugend an die Mannschaft heranzuführen“, sagt Gartmann.