DA IST DER ERSTE DOPPELPACK IM DRITTEN MEISTERSCHAFTSSPIEL!

Borussia M`Gladbach 3M vs. HG Kaarst-Büttgen Zwo 18:30 (8:15)

Nach den beiden starken Leistungen in den ersten beiden Heimspielen mit einer knappen Niederlage in letzter Sekunde und einem Unentschieden, wollten die Kings of Cool in ihrem ersten Auswärtsspiel den ersten Doppelpack bei der Drittvertretung der Borusssia aus M`Gladbach einfahren und das sollte gelingen!!

Nach nur 15min Zeit zum warm machen, kamen die KoCs zunächst nur schleppend ins Spiel: Die 5:1-Deckung träge, steht viel zu weit auseinander und lässt Fabse im Tor bei Würfen der Gegner ohne Kontakt schlecht aussehen.. Vorne werden sich zwar Chancen erarbeitet, sowohl durch Konzept, als auch über den schnellen Gegenstoß, aber viele Abschlüsse fanden nicht ihren Weg ins Netz..

Der Gegner zum Glück nicht durchschlagskräftig genug und so blieb die 1:0-Führung der Hausherren auch deren einzige. Über 1:2, 3:4 und 4:5 blieben die KoCs zwar in Führung, konnten sich aber nicht absetzen. Dann ein kurzer Zwischensprint auf 5:10 und bei 7:11 die Auszeit der Hausherren!! Hier wurden nochmal schnell die Fehler angesprochen und danach stand die Abwehr deutlich dichter gestaffelt und ließ kaum noch etwas zu. Im Angriff wurden die Chancen konsequenter genutzt und über 7:13 erkämpfte man sich einen komfortablen 8:15 Halbzeitstand!!

Bei solchen Halbzeitständen sind die ersten 10min in der zwoten Halbzeit immer die entscheidenden und die KoCs schafften es den Gastgeber bis 10:17 auf Distanz zu halten!! Danach war der Wille gebrochen und über 11:21, 15:25 gelang den Gästen ein ungefährdeter 18:30-Sieg!!

Die KoCs haben heute mit Sicherheit nicht ihre stärkste Leistung gezeigt, den Gegner aber über 60min im Griff gehabt und verdient den ersten "Zweier" eingefahren!! 3 Punkte aus 3 Spielen.. Das passt schonmal!!
Vielen Dank an einen guten Schiri, der nur Dinge nicht gesehen hat, die ein zweiter Torschiri hätte sehen müssen.. Unser klasse Schiedsgericht, wie immer ohne Fehl und Tadel.. Unsere fantastische Fotografin, die tolle Bilder gemacht hat.. Die Edelfans Kai und Nicole, die uns mal wieder zum Sieg geklatscht haben.. Und.. Achso.. Mehr waren ja nicht da, weil uns der DHB wegen der Auschreitungen beim letzten Heimspiel ein Auswärts-Geister-Spiel verordnet hat..
Wir freuen uns darauf unsere Hooligans wieder in der Halle zu sehen!!

Beste Grüße,
eure Herren Zwo
a.k.a. The Kings of Cool

Noch ein paar Spielerkritiken (Sorry, dass ich nicht immer über jeden was schreiben kann..):

-M.-D.Voss: Ich weiß, dass der Gladbacher Bauunternehmer dich darauf hingewiesen hat, dass die Mauern hinter den Toren weg müssen, aber viele deiner Versuche die Mauer zu treffen wurden ja auch von dem Tornetz aufgehalten.. Es bleibt dabei: MDV = MVP!!
-Fabse: Sorry, für das Alleinlassen in den ersten 20min!! Mein Highlight: Die Killer-Jump-Parade bei dem Heber!! Er fliiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeegt uuuuuuuund....... Hat ihn!!
-Slowball-Whithy: 9 Würfe, 9 Treffer, bester Torschütze, was soll ich dazu noch mehr sagen..!?
-Jugendspieler Nikki/Daniel: Beide mit gutem Einsatz und toller Leistung!!
-Der schöne Jens: Hat die prophezeiten 5 Hütten gemacht, wäre aber nie ein guter Eishockey-Spieler geworden: "Junge, wenn die Handschuhe aus sind, gibt es kein Schupsen mehr!!" (ACHTUNG!! Innsider aus dem Auto auf der Rückfahrt und NICHT ernst gemeint!! )
-Uschi: Sorry, hättest heute mehr Spielzeit haben müssen, aber ich hatte das nicht im Blick..
-Trainer: Gewohnt schwach.. Aber das ist ja nicht Neues mehr.. Aber der letzte Wurf 10Sek vor Schluß war okay!! Wir hatten in der Halbzeit gesagt, dass jeder Rückraum-Spieler einen dummen Wurf frei hat!!