ZWEITER SIEG IM ZWEITEN SPIEL IN 2015 FÜR DIE KOCs!!

Rheydter TV 1847 1M vs. HG Kaarst/Büttgen 2M 17:34 (8:15)

Nach dem knappen Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen Biesel, ging es für die Kings of Cool am heutigen Nachmittag zu dem Tabellen-Schlußlicht nach Rheydt!! Trainergespann Wilms/Voss waren sich einig, dass man die Aufgabe gegen den bisher noch punktlosen Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen und vor allem nicht einen Fehlstart wie in der letzten Woche hinlegen will!!

Erneut ohne Niemitz und ohne den erkrankten Topscorer der letzten Woche Richter, fehlten zwar zwei wichtige Spieler, aber ansonsten waren alle on board und die Ersatzbank voll besetzt!! Auch Andratschke war zwar noch angeschlagen, aber mit dabei!! Also die nächste Chance der neuformierten Abwehr- und Angriffsreihen der KoCs sich einzuspielen..

 

Nach einem sehr guten Aufwärmprogramm waren alle bereit und heiß auf das Spiel!! Und diesmal sollte sich das auch im Punktestand zeigen!! Die Abwehr hell wach und im Angriff wurden die Spielzüge durchgespielt und in Tore umgemünzt!! Das Tabellen-Schlußlicht hatte nur in den ersten Minuten etwas dagegen zu setzen..

Spielfilm Hz. EINS: 0:2, 2:2, 2:5, 4:8, 5:106:128:15!!

In der Halbzeit wurden dann nochmal 1-2 kleinere Fehler angesprochen und vor allem wollte man mit Vollgas in Halbzeit ZWO starten um dem Gegner sofort den Zahn zu ziehen und keinerlei Hoffnung aufkeimen zu lassen!!

Und das sollte auch klappen: Aus einer sicheren Abwehr heraus wurden jetzt nicht nur immer mehr Bälle erobert, sondern vor allem auch mehr und mehr TGs gelaufen!! Und was mal durch die Abwehr durchkam, das wusste der starke Fabse im Tor zu entschärfen!! So setzten sich die KoCs bis zum Endergebnis kontinuierlich ab.. Erst in den letzten 10min ging die Luft langsam raus und einige "Experimente" sorgten wieder für ein ausgeglichenes, aber bereits entschiedenes Spiel..

Spielfilm Hz. ZWO: 8:189:2211:2513:3015:3217:34

Ein sehr guter Auftritt der KoCs, der Selstbewusstsein für die kommenden drei schweren Spiele gegen die Tabellnspitze gegeben hat!! Und durch das deutliche Ergebnis auch die Möglichkeit nicht nur alle Spieler einzusetzen, sondern auch allen die Gelegenheit zu geben sich weiter miteinander vertraut zu machen!!

Vielen Dank auch an unsere stets souveräne Zeitnehmerin und alle anwesenden Zuschauer!! smile emoticon

Wir sehen uns in der Halle,
eure Herren ZWO,
a.k.a. The Kings of Cool wink emoticon

Die Spieler in der Einzelkritik:

- Jenson JUDGE: Das erste mal als Mannschaftsverantwortlicher und gleich ein solcher Sieg!! smile emoticon

- Nobbi S.: Wie immer tadellos!! Sowohl in der Betreueraufgabe, als auch als Spielerbeobachter beim Warmmachen mit den letzten nützlichen Tipps kurz vor Spielbeginn!! TOP!! smile emoticon

- Fabse&Jan im Tor: Beide TOP und Fabse mit einigen feinen Cruise-Missiles in die Spitze, mit denen er sich locker als Kanonier bei der Army bewerben könnte!! smile emoticon Btw: Dieses Dreigestirn (bei dem Chris Witthaut heute fehlte) zeichnet mit dafür verantwortlich, dass wir dieses Jahr nicht die mit Abstand schlechteste, sondern eine der besten Abwehrreihen der Liga haben!!

- der fragwürdige Wilms: Stand in der ersten Halbzeit vor allem viel rum, konnte in der zweiten Halbzeit aber immerhin einen TG erfolgreich verwandeln.. Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.. wink emoticon

- Schippi: An alter Wirkungsstätte gewohnt sicher in der Abwehr und dann mit viiiiiiiiiiiiel Dampf nach vorne!! smile emoticon

- MDV: Wie immer als Ball-Klauer unterwegs, gedanklich schneller als der Gegner und mit 6 Toren erfolgreich!!

- Die Uschi: Heute nicht nur Außen und Kreis, sondern auch in der Abwehr- und Angriffsmitte in der Organisation mit gutem Bild!!

- Das Stodo: Es rennt wieder!! smile emoticon Nicht nur den schnellen Mittelmann des Gegners in schach gehalten, sondern auch einige Tore im TG und vom Kreis!!

- Jenson Whity: Ebenfalls mit 6 Treffern erfolgreich!! Beste Szene: Verwirft einen 7m.. Bekommt einen weiteren 7m im Nachwurf.. Tritt erneut selbst an.. (Und dafür muss man als Schütze echt Arsch in der Hose haben!!) UND TRIFFT!!

- Et Carsten: Schöne Einzelleistung auf Außen mit Tor gekrönt!!

- Chabo Babo: Unsere Pferdelunge am heutigen Tag mit 50 gespielten Minuten!! Beste Szene: Bekommt den Ball am Kreis, vergewissert sich, dass er nicht im Kreis steht und dann ein elfengleicher Heber, bei dem zwar die ganze Bank gezittert hat, dass der Ball an die Latte geht, aber Ende einfach ein eleganter Schlänzer!! smile emoticon

- Matze: Toller Wurf aus dem Rückraum!! Wir saßen auf der Bank genau hinter dem Ball und konnten mitverfolgen, wie der Ball zielsicher den linken oberen Winkel traf!!

- Unser Bauer: Ein Terrier in der Abwehr mit dessen Einwechslung man nie etwas falsch machen kann!! und auch vom Kreis und im TG mit zwei blitzsauberen Toren!!

- R. BoomBoomLasalle S.: Hat die erste Halbzeit gebraucht um den rechten Hammer zu justieren und ist dann in Halbzeit ZWO mit 7 Toren zum heutigen TopScorer avanciert!!