mD: Gelungener Abschluss der Hinrunde

Zum Abschluss der Hinrunde empfing die mD die Turnerschaft aus Lürrip. Nachdem in der Vorwoche die Punkte souverän aus Beckrath entführt werden konnten, wollten wir an diese Leistung anknüpfen.

Der Gast entpuppte sich als wuseliger Gegner, der zum Teil mit dem Kopf durch die Wand wollte. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Meistens konnten wir die Lücken in der Abwehr schnell schliessen, Lürrip kam so in der ersten Halbzeit nur auf 5 Tore. Aus den Ballgewinnen wollten wir zügig nach vorne spielen und das taten wir auch. Auch wenn das Wurfbild zu wünschen übrig lies standen zur Pause 9 Tore auf unserer Habenseite.

Nach dem Wechsel blieb das Bild unverändert. Lürrip versuchte sich weiterhin mit mäßigem Erfolg durch die Abwehr zu wühlen und wir setzten nach Ballgewinnen sofort zum Tempogegenstoß an. Leider blieb das Wurfbild schwach. Doch zum Glück klappte nun das Positionsspiel besser. So konnten wir auch die zweite Halbzeit mit 10:5 für uns entscheiden. Endstand 19:10.

Damit haben wir eine tolle Hinrunde auf Platz vier abgeschlossen. Gegen die drei Topteams haben wir zwei mal nur sehr unglücklich verloren. Arbeiten wir konsequent weiter, dann ist vielleicht noch ein kleines bisschen mehr drin. Zwinkernd