widrige Umstände

auch bei den A Mädchen. Lediglich Leo,Svenja,Sophia fürs Feld und Alina fürs Tor waren fit for fun ;-)

Sarah krank, Vivi sollte nicht spielen(eigentlich ),Luisa Damen - in Gladbach trudelten dann doch noch die Brockerhoffschen Kampfterrier ein.Vivi wollte auf keinen Fall die Mannschaft in der Situation im Stich lassen ,TT ,die bei der B nicht spielte wegen Übelkeit und Handverletzung wollte auch unterstützen :).

Mit Brockerhoff Terrier 3 ,plus Hannah,Charly und auch Vicky konnten wir dann loslegen.Die 1. Halbzeit war sehr ausgeglichen.Die Welfendeckung stand kompakt und die Torfrau hat gut pariert.

So kamen wir zur Halbzeit über ein 8:6 nicht hinaus.In der Halbzeit wurden die Mädels nochmal neu "motiviert" - denn zusätzlich zu den Problemen, die wir mit unserem Lazarett hatten,mit zunehmender Dauer merkte man auch den B Leuten an,dass sie fast 100 SpielMinuten auf dem "Bückelchen" hatten.... nein zu allem Überfluss hatten wir (obwohl ich ja n icht mehr über diese Gattung Mensch öffentlich reden wollte ;-) ) katastrophale Schiris. Dennoch haben wir in der 2. Halbzeit schöne Aktionen gezeigt ,hier gefiel auch besonders Sophia ;-) und haben das Spiel mit 22:13(wobei von den 13 Toren 9 !!!! Siebenmeter waren) gewonnen.Vivi haben die Schiris oft ein Päuschen gegönnt (2 Minutenstrafen) ;-).Leider verletzte sich dann auch noch Mitte der 2,. Halbzeit Charly am Knie :( und obwohl fast alle auf dem Zahnfleich gingen,hat sich jeder bis zum Schluss mächtig ins Zeug gelegt. Gratulation ans Team -das war eine tolle kampferische Leistung. Auch hier ein dickes MERCI an alle ,wir sehn uns 2014 !!!

Für die Hg im Einsatz : Alina(Tor).Hannah(5),Sophia(4),Vivi(4),Lina(3),TT(2),Svenja,Leonie,Charly,Vicky(je 1)