die letzten beiden Spiele der B Mädels

 etwas verspätet die Berichte,da morgen ja schon gegen den TVk die nächste Partie ansteht,aber lieber spät als nie ;-)

 

am 9.2. hatten wir Erkelenz zu Gast,das Hinspiel hatten wir knapp mit 3 Toren für uns entschieden und zufrieden war damals keiner von uns.:(  Erkelenz hatte sich verstärkt mit dem ehemaligen Hetzrather Rückraum,doch um es vorwegzunehmen,auch das nutze an diesem Tag nix!!! denn von der 1.Minute an zeigten die HG Mädels,das Sieg angesagt war. Obwohl wir nur 9 Feldpieler waren und von den ohnehin wenigen Rückraumleuten noch 2 fehlten ,zeigten wir einige saubere Aktionen ;-).Unsere Lina hatte einen Sahnetag erwischt und mit 9 Toren eine fast 100%ige Trefferquote.Muriel mit Hammerteilen von aussen .Lulu mit ihren Luluspecials(nmatürlich wie immer kurz vor dem Ende der ganz besonder "lulu" ;-) ) und mit einem Anspiel auf Anne,die da ein Ding aufs Tor brachte,also das war schon gut anzusehen :)   Nach einem 15:8 Pausenstand liessen wir in der 2.Hz nix mehr anbrennen und über 20:11 gewannen wir schliesslich 25:16 . Die Experimentierfreude des Trainers sorgte dann zum Schluss noch für ein bisschen Verwirrung ,die der Gegner dann noch zur Kosmetikkorrektur nutze :)  Für die HG im Einsatz : Imke (Tor),Lina(9/1),Lulu(6),Müri(4),Charly,Fabi(je 2),Anne,Vicky (je 1),Melina,Victoria