Trainerwechsel 1. Damen

Am Dienstag, den 24.01.2017 wurde mir von unserem Vorstand mitgeteilt, daß die Geschicke der 1.Damenmannschaft ab sofort einem neuen Cheftrainer übertragen werden sollen. In der Folge gab es konstruktive Gespräche. Um meinem Nachfolger ein notwendiges neutrales und unbelastetes Innenverhältnis zu präsentieren, sind wir übereingekommen, daß ich um Umfeld der 1. Damenmannschaft keine neuen Aufgaben übernehmen werde.

Die Gespräche mit den Verantwortlichen verliefen sehr offen und fair. Insbesondere nach den letzten 3 Heimniederlagen halte ich die Entscheidung des Vorstandes für nachvollziehbar. Ich bin sicher, daß mein Nachfolger der Mannschaft den notwendigen Schub zum Erreichen des Klassenerhaltes geben wird.

Mein Traineramt bei der weibllichen A-Jugend ist von dieser Entwicklung unbenommen. Nach knapp drei Jahren der Zusammenarbeit endet somit mein Traineramt bei der 1. Damenmannschaft. Ich bedanke mich bei meinen Spielerinnen für ihren Einsatz und ihre Loyalität. Ganz besonders bedanke ich mich bei meiner Co-Trainerin Brina , sowie bei Jutta und Melanie für ihre Unterstützung.

Die Damenabteilung der HG Kaarst-Büttgen hat sich in den letzten Jahren sehr gut aufgestellt. Viele junge Talente warten in den nächsten Jahren auf ihre Chance. Es gibt genug zu tun, dazu wünsche ich weiterhin viel Erfolg.

Harald Metsches