mD: Leider kein guter Abschluss der Saison

Am letzten Spieltag der Saison 2015/2016 mussten wir zur Turnerschaft Lürrip. Bereits vor dem Spiel war klar, dass sich an der Tabellensituation nichts mehr ändern würde. Und in Kombination mit dem 19:10 Hinspielerfolg begannen wir etwas ... uninspiriert. Die Abwehr stand nicht gut und auch unser Torwart wich dem einen oder anderen Ball aus. Da wir uns vorne auch nicht durchsetzen konnten baute der Gastgeber seine Führung über 4:0 auf 7:1 aus. Erst jetzt wurde uns bewusst, dass wir jedes Spiel ernst nehmen müssen. Und so mühten wir uns in das Spiel. Bis zur Halbzeit gelang es uns noch nicht so recht (17:11).

Zwar kamen wir besser motiviert aus der Kabine. Eine entscheidene Aufholjagd konnten wir aber nicht starten. Lürrip lies nicht nach und erkämpfte sich immer wieder Tore. Die zweite Halbzeit verlief vollkommen ausgeglichen. Zum Schluss hatten wir mit 6:7 die Nase vorne. Leider reichte das in Summe nicht ganz. Die 23:18 Niederlage lässt sich allerdings verschmerzen. Immerhin haben drei wichtige Spieler gefehlt. Und an dem guten Gesamtbild der Saison hat dieses Spiel auch nichts geändert. Die Einstellung war in den letzten 30 Minuten tadellos. Und am Rest werden wir dann zur nuen Saison hin arbeiten.