1. Herren mit Auswärtssieg / 1. Damen mit Auswärtsniederlage

Mit einem deutlichen 30:19 konnte die Mannschaft von Trainer Jörg Brandenburg beide Punkte aus Erkelenz mit nach Kaarst bringen. Mit einer konzentrierten Leistung von der ersten Minute an konnte man schnell eine Führung herausspielen und diese kontinuierlich ausbauen.

Die 1. Damen konnten beim Tabellendritten leider nicht überraschen. Bis zur 20. Minute konnte man das Spiel offen gestalten bevor kurze Minuten der Unkonzentriertheit Biefang eine 4 Tore Führung zur Halbzeit ermöglichte. Auch der Anfang der zweiten Halbzeit wurde verschlafen und erst beim Stand von 12:20 besann man sich wieder auf seine Stärken. Am Ende verlor man mit 22:26.